kontakt@peters-christoph.de

Wuala auf Debian 5.0 Lenny installieren

peters-christoph.de

Wuala auf Debian 5.0 Lenny installieren

Copy & Paste Tutorial für euch, was sonst.

1. Java von SUN installieren

1.1 Sourcelist bearbeiten

Hinter der FTP-Source welche so aussehen kann „deb ftp://mir1.ovh.net/debian/ lenny main“ tragt ihr folgendes ein:
„non-free“

su root
vi /etc/apt/sources.list

So sieht es bei mir aus

deb ftp://mir1.ovh.net/debian/ lenny main contrib non-free
deb-src ftp://mir1.ovh.net/debian/ lenny main contrib non-free

deb http://security.debian.org/ lenny/updates main contrib non-free
deb-src http://security.debian.org/ lenny/updates main contrib non-free

1.2 Aptitude Datenbank Update

apt-get update

1.3 Java installieren

apt-get install sun-java6-bin sun-java6-jre

Einfach mit „J“ bestätigen und die Linzenvereinbarung(en) bestätigen. (TAB & LEERTASTE)

1.4 Korrekt installiert?

java -version

Sollte ungefähr so eine Meldung ausspucken

java version "1.6.0_22"
Java(TM) SE Runtime Environment (build 1.6.0_22-b04)
Java HotSpot(TM) Client VM (build 17.1-b03, mixed mode, sharing)

Der Rest kommt im Laufe der Woche. Habe nicht mal Zeit etwas zu bloggen 🙁

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.